FireServ e.U
Wiener Straße 228
A-4030 Linz
Telefon: 0732 344744
Fax: +43 (0)732 / 344 744 10
E-mail: office@fireserv.at

UID-Nr.: ATU 54 63 13 04

Rechtsform e.U.
Firmenbuchnummer: 383235g
Firmenbuchgericht: Landesgericht Linz
Geschäftsführer: Andreas Kapeller

Bankdaten: Raiffeisenbank Grünbach
BIC-Code: RZ00AT2L110
IBAN: AT44 3411 0000 0231 4607

Bankdaten: VKB Bank
BIC-Code: VKBLAT2L
IBAN: AT78 1860 0000 1063 0143

KAMMER/BERUFSVERBAND-ZUGEHÖRIGKEIT(EN): WKOÖ Fachgruppe Unternehmensberatung und Informationstechnologie sowie der Fachgruppe Gewerbliche Dienstleister.

AUFSICHTSBEHÖRDE: Magistrat Linz

GEWERBEORDNUNG: Unternehmensberatung, einschließlich der Unternehmensorganisation eingeschränkt auf Einsatzorganisationen,
Gewerberegister Nr.: 406 / 9017
Sicherheitsgewerbe, eingeschränkt auf Bewachungsgewerbe, eingeschränkt auf Betriebsfeuerwehrdienste und Betriebslöschgruppendienste, Gewerberegister Nr.: 406 / 9018
Sicherheitsfachkraft, Sicherheitstechnisches Zentrum, Gewerberegister Nr.: 406 / 9021
Brandschutzbeauftragter, eingeschränkt auf die Umsetzung und Kontrolle fertiger Brandschutzpläne,
Gewerberegister Nr.: 406 / 9019
Organisation und Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen, Gewerberegister Nr.: 406 / 4683

Haftungsausschluss

Alle Angaben auf unseren Internet-Seiten haben wir sorgfältig geprüft, dennoch können Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten sein. Wir übernehmen daher keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten. Dies gilt auch für andere Web-Sites, auf die wir mit Hyperlinks verweisen. Für den Inhalt dieser Web-Sites sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle Fotos, die auf dem Web www.thannermoebel.at angezeigt werden, dem Urherberrecht unterliegen. Die Verwendung dieser Bilder für den privaten oder gewerblichen Gebrauch, auch auszugsweise oder auch nur Teile daraus, ist ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Eigentümers untersagt. Eine Verwendung ohne Genehmigung kann rechtlich geahndet werden. Die Darstellung der Bilder ist für die Anzeige im Web optimiert. Ein Qualitätsverlust ist daher nicht auszuschließen.

OBEN